Ich bin ganz Ohr

Was ist das Hören? Wir hören eigentlich immer etwas, auch wenn wir nicht immer alles wahrnehmen. Das Ohr nimmt permanent Geräusche aus unserer Umgebung auf. Manche erregen unsere Aufmerksamkeit, andere blenden wir aus. Manche sind angenehm, interessant, störend, wichtig oder einfach schön.

Seit April arbeiten Kinder und Jugendliche im Offenen Ganztag der Erich-Kästner-Schule zusammen mit Theatermacher*innen aus dem HELIOS Theater und Musikpädagog*innen der Musikschule Hamm zum Thema HÖREN. Sie lauschen auf Geräusche, Klänge und Töne, die wir im Alltag oft nicht wahrnehmen. Sie erzeugen selbst Klänge, Rhythmen und chorische Sprechmomente und kreieren Szenen rund ums Hören und Zu-Hören, die sie zum Abschluss auf dem Hof der Erich-Kästner-Schule zeigen.


Spieltermin:
Freitag, 5. Juli 2019, 14:00 Uhr


Für die Voranmeldung wenden Sie sich an das Theaterbüro Tel. unter 02381 -926837 oder post@remove-this.helios-theater.remove-this.de.


„Ich bin ganz Ohr“ ist gefördert im Projekt „Wege ins Theater“ der ASSITEJ Deutschland über das Bundesprogramm von „Kultur macht stark – Bündnisse für Bildung“.